Das Werden unseres Museums

 

Die Anfänge von Kamps Pitter II sahen wild aus.

Es war ein langer Weg bis zu unseren heutigen Räumen. Viel Arbeit. Mahnmal frustrierend, nachmal lustig, sogar Überraschendes war dabei,

In der Galerie kann man einen kleinen Eindruck davon bekommen.