Mundart

Aus dem Buch „Wie os d’r Schnabel jewaße öss“ von Anrather Mundartdichtern.

 

 

 

 

 

 

 

Die Kommentare wurden geschlossen